Wir liefern hoch verdichtete Heizpatronen in Längen bis zu 1 Meter. Dabei handelt es sich um äußerst leistungsfähige Heizelemente, die Temperaturen bis 850 °C und eine spezifische Heizleistung bis zu 50 W/cm² erreichen.

In den Ultrawatt-Patronen ist der Heizdraht aus Nickel-Chrom von einem Träger aus vorgepresstem Magnesiumoxyd ummantelt und vom Außenmantel durch eine dünne Schicht aus gepresstem Magnesiumoxyd isoliert. Damit sind eine sehr gute Wärmeübertragung und exzellente dielektrische Eigenschaften bei hohen Temperaturen sichergestellt.

Hoch verdichtete Patronen kommen in wissenschaftlichen Bereichen und im Maschinenbau (z. B. zur Holzverarbeitung) zum Einsatz.

Zudem werden sie häufig in Maschinen zur Kunststoffverarbeitung verwendet (Beheizung von Gusswerkzeugen, Extrusionsköpfen, im Formenbau und Metallteilen allgemein).