Unser Sortiment umfasst auch elektronische Flächenheizungen auf Isolierfolien aus Kapton. Sie kommen vorwiegend in der Raumfahrt zur thermischen Stabilisierung von Satelliten zum Einsatz.

Die Heizfolien aus Kapton (Dicke der einzelnen Folien: 0,15 mm) sind nicht nur leicht und extrem biegsam (Mindestbiegeradius: 1 mm), sondern bieten auch eine optimale Wärmeverteilung.

Die sorgfältige Auslegung der projektspezifischen Heizleistung und deren optimale Verteilung sowie eine perfekte Anwendungsmethode sorgen für eine nahezu unbegrenzte Lebensdauer der Heizelemente bei maximalen Betriebstemperaturen von 200 °C (175 °C mit Klebefilm).