Lean

Der Konzern Zoppas Industries Heating Element Technologies setzt derzeit eine radikale Umstrukturierung seiner Prozesse im Rahmen des Verschlankungskonzeptes um, die auf folgenden Prinzipien beruht:

Lean per icona Wert für den Kunden: Können die Kunden von größeren Vorteilen und reduzierten Kosten im Rahmen unserer Aktivitäten profitieren? Wenn nicht, sind wir bestrebt, jene Aktivitäten abzuschaffen oder zu ändern, die keinen Mehrwert erzeugen.

Lean per icona Die drei Wertströme (Material, Informationen, Workflow): Unser Unternehmen hat sich das Konzept der transversalen Material-und Informationsflüsse zu eigen gemacht, das nach Prozessen und nicht mehr nach einzelnen Phasen von den Lieferanten hin zu den Kunden aufgebaut ist. Der Workflow verbindet die Material-und Informationsflüsse, sodass nur das produziert wird, was gerade erforderlich ist.

Lean per icona Keine Verschwendung: Unsere Prozesse werden darauf geprüft, welche Tätigkeiten einen Wert für unsere Kunden darstellen und welche nicht. Letztere gelten als Muda: Verschwendungen, die, sofern möglich, unverzüglich oder anhand einer A3-Problemlösung aus den Prozessen beseitigt werden müssen, wenn sie komplexer sind.

Lean per icona Anbindung an die Nachfrage: Der Konzern führt in allen Bereichen Pull-Techniken und Pull-Instrumente ein, die die Nachfrage der Kunden an die gesamte Lieferkette anbinden: Kanban im PF, Kanban im MP, Heijunka, Sequence Pull usw.

Lean per icona Kontinuierliche Verbesserung: Wir initiieren und implementieren neue Projekte, spezifische Problemlösungen (A3) sowie prompte und kontinuierliche Verbesserungsprozesse (Speedy Kaizen) im Rahmen des PDCA- und 5W2H-Zyklus, wodurch eine positive Entwicklung für eine nachhaltige Optimierung erzielt wird.

Lean per icona Einbeziehung aller Parteien: Der Konzern Zoppas Industries Heating Element Technologies nimmt derzeit an einem Lean-Lehrgang teil, der die Leitlinien und die Verwendung der Techniken und der Instrumente im Lean-Management vertieft, die auf folgenden Prinzipien beruhen: Zoppas Industries Heating Element Technologies ist Lean, wenn auch alle Unternehmensbeteiligten Lean sind. Daher wurde eine Reihe von Instrumenten entwickelt, die den Umschwung verbreiten, teilen und unterstützen sollen: Newsletter, Anschlagtafeln im Werk und an den Baustellen, Lean Tour usw. Sie stehen allen zur Verfügung.

Lean per icona Strategisches System: Die Lean-Prinzipien kommen dank des Engagements des Unternehmens, das die Lean-Philosophie in seine strategische Vision integriert hat, in jedem Bereich und auf jeder Ebene zur Anwendung. Nicht nur Lean Production also, sondern Lean Enterprise.